Thora

Die Drei Grazien

 

Neben dem Schreiben ist mir die Malerei sehr wichtig.

Mein erstes Bild verkaufte ich für 50 Pfenning  in der fünften Klasse an meine Kunstlehrerin. Während des Studium stellte ich meine damaligen Werke an der Leopoldstraße in München aus. Später in Niederbayern ließ ich mich zur Entspannungspädagogin und Heilpraktikerin/Kunsttherapeutin ausbilden. In meiner Praxis veranstaltete ich mehrere Workshops, in denen ich meine Technik an Interessierte weitergab.

 

 

Ab 2006 begann ich, meine Bilder auszustellen. Den Anfang machte die Geburtsabteilung des Krankenhauses Rotthalmünster. Zwei Bilder wurden vom Krankenhaus gekauft und hängen dort – hoffentlich zur Freude der Schwangeren und ihrer Besucher.

 

Freiheit

 

 

Es folgten Ausstellungen in:

Juli 2007                          Kunst- und Museumsnacht Pfarrkirchen

September 2007             Galerie im Schloßhof Bad Griesbach

Oktober 2007                  Klinikum Passau

Juli 2008                          Städtische Galerie Bad Griesbach

März 2009                        Bad Birnbach, Atrium

April 2009                        Bad Griesbach, Therme-Eingangsbereich

Juni 2009                         Neukirchen am Inn, Fa. Optoteck

November 2009               Schloß Aldersbach

Januar 2011                      Passau, Neustift

Juni 2011                          München, Feinkost L´angolino

Oktober 2011                    Vornbach, Wagners Weine

März 2016                         Deggendorf, Kapuzinerstadl

April 2016                         Deggendorf, Pinter Guss

 

 

Sunken Eyes

 

Die Acrylbilder auf Holz sind meist 1 x 1 m groß und haben Konturen aus Gips. Daneben male ich gern mit Aquarell. Ab und zu mache ich bei besonderen Aktionen mit, z.B. „Wein“bilder für ein 15-jähriges Firmenjubiläum oder künstlerische Gestaltung von schwangeren Bäuchen.

Eine Auswahl meiner Bilder:

 

One Comment

  1. Jose
    Sep 06, 2012 @ 18:47:40

    I want to show my thanks to you for resnciug me from this particular scenario. Right after looking out through the internet and obtaining techniques which were not powerful, I believed my life was done. Living without the answers to the difficulties you have sorted out by means of your entire site is a crucial case, as well as the kind which may have badly damaged my entire career if I had not noticed the blog. Your personal capability and kindness in handling almost everything was precious. I am not sure what I would have done if I had not come upon such a step like this. I can also at this moment look forward to my future. Thanks for your time very much for the impressive and effective guide. I will not hesitate to endorse your blog post to anybody who needs to have recommendations on this matter.

Leave a Reply