Algorithmen # 2 - 9

Tauche in die Tiefe der Neurographik!

 

Die Algorithmen der NeuroGraphik

Kurzbeschreibungen

 

#2 NeuroKomposition

  • Du lernst Kreis, Dreieck, Viereck und neurographische Linie kennen – ihre Wirkungsweisen und Anwendungsgebiete
  • Du erfährst persönlich, wie die o.g. Elemente des neurographischen Alphabets (emotional) wirken
  • Du entdeckst die Kompositionsregeln und -möglichkeiten in der NeuroGraphik, um von dir gewünschte Änderungen zu erzeugen
  • Du übst dich darin, eigene Kompositionen/Modelle für deine Themen zu gestalten

Zu Algorithmus-Kurs # 2:  Klick!

 

# 3 NeuroFarben

  • Wechselwirkungen zwischen den Farben
  • Du kannst Farbe in der NeuroGraphik bewusst anwenden und damit deinen eigenen Bewusstseinszustand, die Emotionen und den Körper regulieren
  • 5-Elemente-Lehre und deren Anwendung auf unterschiedliche Bereiche des Lebens

Zu Algorithmus-Kurs # 3: Klick!

 

# 4 NeuroSketching

  • Erweitert das Instrumentarium in der NeuroGraphik
  • Du lernst, das Wichtigste in einer Sinneinheit zu erkennen und zu modellieren
  • Du eignest dir verschiedene Strichtechniken an, um unterschiedliche Bewusstseinszustände zu kreieren
  • Du übst an verschiedenen Realitätsmodellen, Gemälden, Landschaft
  • Du zeichnest NeuroPorträts und entdeckst einen neuen Zugang zu dieser Person (bzw. zu Dir)

Zu Algorithmus-Kurs # 4: Klick!

 

# 5 NeuroMandala

  • Formen der heiligen Geometrie, Mandalas mit 7 Bewusstseinsebenen
  • Tiefgehende Transformationsarbeit
  • Farben nach der Chakrenlehre
  • Modell von 12 Entwicklungsetappen
  • Ahnenarbeit
  • Harmonisierung mit sich und der Welt

Zu Algorithmus-Kurs # 5: Klick!

 

# 6 NeuroMensch

  • Du bestimmst die Perspektiven deiner persönlichen Entwicklung
  • Du stärkst deine Selbstverantwortung
  • Theorie von Metamoderne, Quadrantenmodell und Multirollen-Modelle, Pyramidenmodelle
  • Du nutzt die 4 Körper von Menschen und Themen für dich

Zu Algorithmus-Kurs # 6: Klick!

 

# 7 NeuroKontakt

  • Themen sind die Beziehungen zwischen Menschen untereinander, privat und geschäftlich, und auch Beziehungen zu abstrakten Gebilden, wie z.B. Geld
  • Wie entwickle ich diese Beziehungen positiv?
  • Wie unterstütze ich eine Konfliktlösung?
  • Du bekommst Klarheit über die Struktur der Beziehungen und ihre Auswirkungen für dich

Zu Algorithmus # 7: Klick! 

 

# 8 NeuroZiel

  • Du findest dein Ziel, den Weg dorthin (Motivation) und visualisierst die Ergebnisse
  • Persönlich oder beruflich
  • Du modellierst die Ergebnisse und führst positive Veränderungen herbei
  • Du verbesserst deine Effektivität

Zu Algorithmus # 8: Klick!

 

# 9 NeuroTiming

  • Du gestaltest Entwicklungen in der Zeit
  • Du verbesserst dein Zeit-Management
  • Von Wochenplanung bis zum Lebensausblick
  • In die Vergangenheit und in die Zukunft

Du kannst jeden Algorithmus bei mir entdecken