blog

Mein Blog für dich

Tiefere Einsichten - weite Ausblicke

3 Gründe, warum NeuroGraphik in Wahrheit NICHT einfach ist

Von Ingrid Werner | 23. Juni 2024

Von den NeuroGraphik-Trainern wird propagiert: „NeuroGraphik ist einfach. Jeder kann NeuroGraphik lernen.“ Ich gestehe, auch ich behaupte das. Und es stimmt in vielen Bereichen: Du musst nicht zeichnen können, um diese faszinierenden Bilder selbst zu gestalten. Wenn du die Regeln des Basisalgorithmus beherrscht, weißt du, welche Schritte du bei einer neurographischen Zeichnung durchlaufen musst, warum…

Neurographik und das Meer

Wie hilft dir das Meer bei deinen Problemen?

Von Ingrid Werner | 9. Juni 2024

Wie hilft dir das Meer bei deinen Problemen? Sitzt du auch so gern am Meer und schaust den Wellen zu? Das ist – neben neurographieren 😊 – meine liebste Beschäftigung. Und ich traue mich zu wetten, dass ich damit nicht alleine bin.  Gehörst du auch zu den Meer-Fans? Warum lieben wir das? Was bringt es…

Neurographik und Widerstände

Die NeuroGraphik und der innere Widerstand

Von Ingrid Werner | 12. August 2023

Lass uns über den inneren Widerstand reden. Brauchen wir ihn? Ja. Sollten wir ihn trotzdem auflösen. Ja. Wie jetzt?! Beginnen wir am Anfang. Du fühlst dich nicht wohl in deiner Haut. Dein Leben läuft nicht so, wie du es dir wünscht. Du möchtest etwas verändern. Anderer Partner, anderer Job, andere Ess-, Trink-, Kauf- oder Freizeitgewohnheiten.…

Neurographik und van Gogh

„Farbe in einem Bild ist wie Enthusiasmus im Leben“ – Vincent van Gogh

Von Ingrid Werner | 4. August 2023

Van Gogh und die NeuroGraphik Okay, was soll Vincent van Gogh, der große Maler der Moderne, der 1890 gestorben ist, mit NeuroGraphik zu tun haben, die erst über 124 Jahre später in die Welt kam?  Stimmt, zeitlich passen sie nicht zusammen. Trotzdem blitzten van Goghs Zitate, die ich im Amsterdamer van Gogh Museum gelesen habe,…

Risiko NeuroWriting

Risiko NeuroWriting?

Von Ingrid Werner | 2. April 2023

Du bist Autorin und steckst mitten in einem Schreibprojekt. Deine Protagonistin ist störrisch und hält mit dem wahren Motiv ihrer Handlungen hinterm Berg. Die Schlüsselszene ist nicht rund. Im Plotloch könnten Hasen Verstecken spielen und im Hintergrund hörst du bei jedem Satz, den du in den PC klopfst, die Stimme deines Vaters: “Du willst Autorin…

Risiko NeuroGraphik

Risiko NeuroGraphik Basiskurs

Von Ingrid Werner | 2. April 2023

Du zeichnest schon eine Weile bei den kostenlosen Angeboten mit und liebst NeuroGraphik. Nun überlegst du, ob du dich vielleicht in den Basiskurs wagen sollst. Aber du fragst dich: Welches Risiko verbirgt sich hinter dem Basiskurs? Risiko Nr. 1 Es könnte mehr als nur Spaß machen Du weißt bereits, dass dir NeuroGraphik Freude bringt. Sie…

NeuroRaum

NeuroRaum – Feng Shui war gestern

Von Ingrid Werner | 1. April 2023

Der neue Kurs von Ingrid Werner Fühlst du dich in den eigenen vier Wänden nicht so wohl, wie du es gerne hättest? Streitest du dich immer wieder mit deinem Partner/deiner Partnerin? Oder deiner Familie? Gehen deine Zimmerpflanzen ein? Verwelken Schnittblumen bei dir schneller als bei anderen? Fallen Bilder von den Wänden? Tassen aus dem Schrank?…

Ingrid Werner fragt: Warum Geld für einen NeuroGraphik Basisikurs ausgeben?

Warum soll ich Geld für einen NeuroGraphik Basiskurs ausgeben? Es gibt alles kostenlos im Internet!

Von Ingrid Werner | 19. Oktober 2022

Stimmt! Im Internet tummelt sich jede Menge NeuroGraphik. TrainerInnen erklären dir kostenlos, wie du eine neurographische Zeichnung erstellst und bieten dir Modelle zum Mitzeichnen an. Du kannst unzählige Stunden NeuroGraphik konsumieren, ohne einen Cent dafür zu bezahlen. Warum solltest du also Geld für einen NeuroGraphik Basiskurs ausgeben? „Alles so schön bunt hier!“  Die kostenlosen Angebote…

nicht zeichnen

Warum „Für NeuroGraphik muss ich zeichnen können“ einfach nicht stimmt

Von Ingrid Werner | 23. Juli 2022

Hast du in der Kindheit auch den Stempel „Ich kann nicht zeichnen“ von einem Lehrer auf die Stirn bekommen? Also im übertragenen Sinn natürlich. Aber dieser Mindfuck hat sich dir eingebrannt und immer, wenn es darum geht, etwas zu zeichnen, schmerzt die Brandwunde und erinnert dich daran. Da lässt du es lieber gleich bleiben. Andererseits…

Lieblingshund

12 von 12: Juli 2022

Von Ingrid Werner | 12. Juli 2022